Aktuelles rund um die ESG Weil am Rhein "Critters" e.V.:

Niederlage gegen HC Crosscheck

Bei unserer ersten Begegnung dieser Saison trafen wir auf die HC Crosscheck. Schnell war klar das es hier etwas zu holen gab in einem weitgehend sehr umkämpften Spiel. Jedoch mussten wir uns nach 2 sehr ausgeglichenen Dritteln (2:3 im 1. Drittel und 3:3 im 2. Drittel) mit einem Ergebnis von 6:9 zum Ende des Spiels geschlagen geben, welches auch durch unsere schlechte Chancenverwertung mit zahlreichen Schüssen gegen den Pfosten resultierte.

Erste Spiele fixiert

Am 12.01.2020 treffen wir auf die Blaulichter nach einer einjährigen Pause. Das Spiel startet um 17:15 Uhr wie gewohnt auf der grossen Eisfläche.
Ein weiterer Termin gegen einen bisher für uns unbekannten Gegner, die Red Barons, wurde am 18.01. um 19:45 Uhr vereinbart.

Trainingszeiten für die Saison 19/20

Ab dem 14.10.2019 starten wir dieses Jahr mit unserem Eistraing wie gewohnt in Rheinfelden auf dem kleinen Eisfeld. Das letzte Training wird am 26.02.2020 statt finden.
Unsere Mittwochs Trainingstermine stehen ebenso fest. Diese sind die folgenden:
23.10.2019
06.11.2019
20.11.2019
04.12.2019
18.12.2019
08.01.2020
29.01.2020
12.02.2020
26.02.2020

Dieses Jahr fallen keine Montagstrainings auf Feiertage.
Zudem sind auch schon 2 Termine für unsere Heimspiele auf dem grossen Eisfeld reserviert worden:
Samstag, 30.11.2019, ab 19:45h
Samstag, 18.01.2020, ab 19:45h

Critters verlieren gegen das Fun Hockey Team

Bei unserem Spiel am 27.01.2019 begegneten wir dem Team von Fun Hockey Basel. Abermals mit sehr guter Spielerbeteiligung mussten wir schon nach dem 1. Drittel schnell feststellen das uns der Gegner technisch und spielerisch weit überlegen war. Somit lagen wir nach dem 1. Drittel 0:3 zurück und auch im weiteren Spielverlauf bekamen wir einige Treffer in den weiteren Dritteln die mit 1:4 und 0:2 ausgingen womit sich ein Endstand von 1:9 ergab. Trotz allem war es ein von unserer Seite aus kämpferisch und läuferisch geprägtes Spiel welches ohne jegliche Strafzeiten sehr Fair verlief.

Critters gewinnen gegen das Team Roche

Bei unserer ersten Begegnung dieser Saison trafen wir wieder auf das Team Roche, welches uns bereits aus der letzten Saison bekannt war. Mit sehr guter Spielerbeteiligung starteten wir ins allseits sehr ausgeglichene und hart umkämpfte Spiel mit einer 2:1 Führung nach dem ersten Drittel. Allerdings verloren wir im zweiten Drittel zunehmend durch eine Stark auftretende und gut positionierte Roche Mannschaft die Kontrolle über das Spiel, wodurch wir mit einem 3:3 Spielstand in die zweite Pause gingen. Nach einem durchgehend ebenbürtigem Spiel, konnten wir das erste Spiel der Saison in letzter Sekunde für uns mit 5:4 entscheiden, wobei ein Unentschieden durchaus dem gesamten Spielverlauf nach gerecht gewesen wäre.